Digitale Lernwelten

  • Innovative Lehr- und Lernkonzepte in den Ingenieurwissenschaften
  • Digitalisierung von Lehr- und Lerninhalten für Hochschule und berufliche Weiterbildung
  • Lebenslanges Lernen mit Mixed Reality
  • Internationalisierung und Entrepreneurship
  • Chancengleichheit und Potenzialanalysen

In einem interdisziplinären Team von Geistes- und Sozialwissenschaftlern, Naturwissenschaftlern und Ingenieuren setzt sich die Forschungsgruppe „Digitale Lernwelten“ mit der Digitalisierung von Lehr- und Lernkontexten auseinander. Hierbei stehen unter anderem die Forschung zum Einsatz von Mixed Reality in Lehr- und Lernkontexten im Fokus. Um erfolgreiche didaktische Konzepte zu implementieren, bedarf es bei der Entwicklung der Integration aller Akteure, die aktiv die Ausbildung in Hochschulen sowie in beruflichen Bildungskontexten gestalten. Darüber hinaus analysiert das interdisziplinäre Team große Datenmengen, um darauf gestützte Empfehlungssysteme zu entwickeln und bspw. Empfehlungen für Karriereverläufe sowie für die Digitalisierung von Lehrveranstaltungen auszusprechen.

Das Team

  • Kathrin Hohlbaum
  • Nina Schiffeler
  • Dr. rer. nat.
    Esther Borowski
  • Kerstin Groß
  • Dr. phil.
    Valerie Stehling
    Forschungsgruppenleiterin
  • Thorsten Sommer
  • Johanna Werz

Projekte

© skynesher-gettyimages.de
Empfehlungssystem zur Karriereplanung auf Basis von Lebensläufen
2017 – 2020
Laufend
Kreis Dvlop 2000X1200
Implementierung von digitalen und virtuellen Lernkulturen im Produktionssektor
2017 – 2020
Laufend
Teilnehmer An Stehtisch
Verbundprojekt zur Verbesserung der Studienbedingungen und der Weiterentwicklung der Lehrqualität in der Ingenieurausbildung
2016 – 2020
Laufend
Imm Pro Bild
Immersiver Produktionsraum für die praxisnahe Gestaltung der Lehre für Studierende der Produktionstechnik an Hochschuleinrichtungen
2016 – 2019
Laufend
Potenzialanalyse3
Stärken- und handlungsorientierte Analyse von Interessen und Fähigkeiten von Schülerinnen und Schülern
2018 – 2018
Laufend
Clouds Female Game 123335
Nutzung von Augmented Reality für neue Perspektiven auf Lerninhalte
2017 – 2018
Beendet
KontaktDr. phil. Valerie StehlingForschungsgruppenleiterin
Raum
D 2.19
Telefon
+49 241 80 91133

E-Mail
853Ade311C5B33F52F9Fb416B0F78A71