Advanced Software Engineering

Lehrveranstaltung

© phonlamaiphoto-Fotolia.com
  • mittwochs 10:00 - 11:30 Uhr / donnerstags 14:00 - 15:30 Uhr
  • in den Räumen des Zuselabs (Prof. Pirlet Strasse 12) C4/C5

TurnusWintersemester
Vorlesungsbeginn10.10.2018
LeistungsnachweisSchriftliche Prüfung

FAQ

  • Welche Themen werden in der Veranstaltung behandelt?

    Themen

    Unified Modelling Language (UML)
    Java Programming Language
    Testing
    Softwareprojektmanagement
    Software- und Architekturmuster

    Lernziele

    Das Ziel des Kurses ist es, zu erklären zu welchem Zweck, unter welchen Konditionen und mit welchen Konsequenzen Computer für das Lösen von Problemen im Maschinenbau benutzt werden. Während des ersten Teils der Veranstaltung werden die Schritte von der Problembeschreibung bis zur endgültigen Softwarelösung veranschaulicht. Dies deckt die Themen Modellierung, Problemfindung und Analyse, Programmerstellung und die Einführung in UML (Unified Modelling Language) ab. Anschließend werden vielfältige Aspekte hinterfragt, die die Software Entwicklung betreffen und sich mit Themen wie Entwurfsmustern, agilen Softwareprozessen und Projektmanagement beschäftigen. Parallel zur Veranstaltung bekommen Sie die die Chance, den theoretischen Input des Kurses in kleinen Softwareprojekten anzuwenden. Nach der Einführung in die Grundlagen von Java und projektorientiertem Programmieren, durchlaufen Sie schrittweise die einzelnen Phasen des Softwareentwicklungsprozesses.

  • Es gibt zwei gesonderte Veranstaltungen. Kann ich mir aussuchen, zu welchem Termin ich erscheine?

    Im Rahmen der Raumkapazitäten haben Sie grundsätzlich die Wahl den Mittwochs- oder Donnerstagstermin zu besuchen. Die Inhalte der Vorlesung sind identisch.

  • In welchem Format wird die Veranstaltung angeboten?

    Die Veranstaltung besteht aus einer 90 minütigen Vorlesung gefolgt von einer 90 minütigen Übung. In den Übungen haben Sie Gelegenheit vor Ort an den Computern des Zuse Labs ihre Programmierkenntnisse in wöchentlich neuen Übungen zur Vorlesung zu vertiefen. Im Vorlesungsverlauf werden hier auch Übungsaufgaben zu den weiteren Themen der Vorlesung besprochen. Sie erhalten dabei stets die Möglichkeit eine Aufgabe zuerst selbstständig zu bearbeiten und Fragen zu stellen bevor Ihnen eine beispielhafte Musterlösung vorgestellt wird.

  • Wie melde ich mich zur Veranstaltung an?

    Über das Campus System

  • Welche Prüfungsformen gibt es?

    Schriftliche Prüfung

  • Wie melde ich mich zur Prüfung an?

    Über das Campus System