Zuselab

More than 300 computer workstations in one of the largest computer pools in Europe offer optimal conditions for computer-aided courses, university-wide e-examinations (also on demand) and internships.

We provide comfortable technology in a modern lecture hall building. Our CIP pool is operated by the Cybernetics Lab on behalf of the Faculty of Mechanical Engineering.

Zuse Lab Computer
Book the ZuseLab - for events or as a workplace in a comfortable ambience


Besides events, the ZuseLab is available for students and staff of the Faculty of Mechanical Engineering from 08:00 to 22:00. Further information can be found in our occupancy plan. If you want to work independently on the computers, you can do so during the free internship (Freies Praktikum). The reserved room is displayed in the entrance area. If the room is closed, please contact the admin office (room 205), as the room will be opened on request.

Building Nr.: 2315
Prof. Pirlet Straße 12
52074 Aachen

  • Information to book the Zuselab for exams (in German)

    Raumanfrage für das ZuseLab RWTH Aachen - Klausurtermin

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir haben unsere Klausurplanung für die vorlesungsfreien Zeiten auf carpe diem umgestellt.

    Nachfolgende Informationen beziehen sich nur auf die Terminplanung in den vorlesungsfreien Zeiten!

    Neuer ePrüfungstermin

    Sollten Sie beabsichtigen eine ePrüfung durchzuführen, wenden Sie sich bitte in jedem Fall als erstes an Medien für die Lehre und informieren die Kollegen über Ihr Vorhaben. Dort erhalten Sie alle relevanten Informationen zu diesem Prüfungsformat.

    Im Anschluss wenden Sie sich bitte mit allen Terminwünschen bzgl. ePrüfungen in der vorlesungsfreien Zeit an das carpe diem Team. Dort werden alle relevanten Daten entgegen genommen und in der Klausurplanung berücksichtigt. Nach erfolgreicher Berechnung der Klausurphase und Prüfung der Termine durch die Klausurplaner werden dem ZuseLab alle Termine durch carpe diem mitgeteilt.

    Terminänderung

    Bei allen Änderungswünschen bzgl. ePrüfungen wenden Sie sich bitte ebenfalls an das carpe diem Team. Die Kollegen kümmern sich gerne um Ihr Anliegen und informieren uns im Anschluss über eine eventuelle Änderung.

    Bitte beachten Sie auch, dass ePrüfungen während der Vorlesungszeit aus organisatorischen Gründen nicht mehr durchgeführt werden können bzw. im Einzelfall mit Medien für die Lehre abgeklärt werden müssen.

    Ansprechpartner

    ZuseLab:            
    Herr Sebastian Schiller                               
    Tel.: 80 9119
    Mail: sebastian.schiller(at)ima-ifu.rwth-aachen.de

    MfL:                    
    Herr Alain CoudercTel.: 80 98081
    Mail: couderc(at)medien.rwth-aachen.de

    Carpe diem:       
    support(at)carpediem.rwth-aachen.de

    Termine während der Vorlesungszeit

    Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Klausuren nur in der vorlesungsfreien Zeit stattfinden können und wie oben beschrieben geplant werden!

    Folgendes Formular ist für einige Sonderfälle, die in jedem Fall vorher mit MfL und dem ZuseLab abgesprochen werden müssen.  
    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    Mit freundlichen Grüßen  

    Das ZuseLab-Team

Zuselab Raumplan

Room occupancy and equipment

In order to get a concrete presentation of the lecture and its contents, we have prepared and filmed some topics for you as an example.

All rooms are equipped with a sound system and wireless microphones, including one handheld microphone and a headset. In addition, all rooms can be interconnected via the master-slave operation. This way, the lecturer can appear in presentations in all other rooms using a dome camera in the master room (C3). Furthermore, the sound can be transmitted in all rooms, whereby the lecturer has the opportunity to communicate with all participants of his event in the other rooms.

The inventor of computer technology - Konrad Zuse

Long underestimated and almost forgotten, today Konrad Zuse is regarded as the pioneer of computer technology. His 1941 computer, the Z3, was the first fully functional programmable computer. It contained the basic technology of today's processors. In even the smallest laptop there is often a Zuse basic structure of binary numbers, arithmetic, memory and programming.

ContactKurt CapellmannLeiter ZuseLab
Room
ZuseLab, Raum 205
Phone
+49 241 80 91190 / +49 175 183 0979

Write E-Mail
7586799B668C377F44D5249Ecf57C8D1